Dorf- und Schulmuseum Schönwalde

Im Dorf- und Schulmuseum Schönwalde können Kinder und Jugendliche viel ausprobieren. Natürlich hat niemand Lust, in den Ferien die Schule zu besuchen, aber in der alten Schulklasse macht der Schulbesuch Spaß. Schiefertafeln und Griffel liegen bereit, um die alte deutsche Schrift zu üben. Es gibt keine Stühle zum Sitzen, sondern Schulbänke auf die man sich zwängen muss. Ein Haus ohne Wasserleitung kann man sich heute kaum vorstellen, wie das Wasser ins Haus kam, kann mit der Holztrage und gefüllten Wassereimern ausprobiert werden. Eine alte Kaufmannswaage lädt zum Abwiegen von Korn und Bohnen ein und auf einer historischen Personenwaage kann man sich selbst wiegen. Im Museum sieht man, wie Bauern und Landarbeiter vor über 100 Jahren lebten, wie sie kochten, wie ihre Häuser aussahen und welche Handwerker im Dorf arbeiteten.

Herzlich willkommen!

Adresse

Dorf- und Schulmuseum Schönwalde
Am Ruhsal
23744 Schönwalde a.B.

Öffnungszeiten

Di, Fr. 16-18 Uhr
So 16-18 Uhr (Juli-August)

Kontakt

Tel. 04528/910775

info@dorfmuseum-schoenwalde.de
www.dorfmuseum-schoenwalde.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte