Altfriesisches Haus, Keitum/Sylt

Lasst euch verzaubern und taucht in das Sylter Inselleben längst vergangener Zeiten ein. Ein Besuch im Altfriesischen Haus ist einmalig – nirgendwo auf der Insel erhaltet ihr solch eindrucksvolle Einblicke in die Wohnkultur einer Kapitänsfamilie des 18. und 19. Jahrhunderts. Unbedingt müsst ihr den Alkoven entdecken und die Frage klären, was ist der Piisel? Wo man einen Zahn zulegen musste, erfahrt ihr ganz nebenbei am offenen Herd in der Kööken. Vieles gibt es zu entdecken. Die Fliesen an den Wänden waren die Mitbringsel der Seeleute. Die Speisekammer gibt Aufschluss über das karge Leben auf der Insel. Strom gab es natürlich nicht, so herrschte oftmals schummriges Licht in den kleinen Räumen und beheizt wurde nur ein Raum.

Adresse

Am Kliff 13
25980 Keitum/Sylt

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10-17 Uhr
Sa, So und Feiertage 11-17 Uhr

Kontakt

Tel.: 04651-32805

info@soelring-foriining.de
www.soelring-foriining.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte