Vogelkoje Kampen, Keitum/Sylt

Ein perfekter Erlebnistag! Hier im ältesten Wald der Insel, der 1767 mit einem Süßwasserteich direkt am Rande des salzigen Wattenmeeres angelegt wurde und inzwischen Naturschutzgebiet ist, gibt es viel zu entdecken. Zahlreiche Infotafeln am Wegesrand machen auf Highlights aus Natur und Kultur aufmerksam. Vogelkojen dienten in den letzten zwei Jahrhunderten dem Wildentenfang, der eine wichtige Nahrungs- und Erwerbsquelle für die Bevölkerung darstellte. Die originalgetreu hergerichtete Fangpfeife zeigt, wie sich der Entenfang abspielte. Ihr findet kleine Ratespiele oder Mitmachaktionen vor, könnt den Spaziergang durch den verwunschenen Erlenbruchwald genießen oder auf der Plattform am Deich verweilen und den Blick auf das Wattenmeer schweifen lassen.

Adresse

Vogelkoje Kampen
Lister Straße 100
25992 Kampen/Sylt

Öffnungszeiten

Ab 1. April
Täglich 11-16 Uhr

Mai bis Sept.
Mo-Fr 10-17 Uhr
Sa, So, Feiertag 11-17 Uhr

Kontakt

Tel. 04651/871 077

info@soelring-froiining.de
www.soelring-froiining.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte