Zu Ehren der Freundschaft

Wer hätte gedacht, dass ein Heider Viertel Ursprungsort für die enge Freundschaft zwischen einem Komponisten und Dichter werden würde. In der gemeinsamen Ausstellung Heimweh nach Lüttenheid widmen sich das Brahms-Haus Heide und die Museumsinsel Lüttenheid eben dieser besonderen Freundschaft zwischen Johannes Brahms und Klaus Groth. Einen dazugehörigen Audio-Guide gibt es vor Ort sowie bereits vorab online unter www.brahms-sh.de/sonderausstellung zum Download. Die Ausstellung läuft noch bis zum 31. Oktober 2018.

Zum Museum:

Brahms-Haus, Heide

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!