Kindheit und Schule um 1900

In der kleinen Museumsschule gibt es mit Matrosenkragen und Schleifen ausgestattet eine Unterrichtsstunde wie vor 100 Jahren: Schulregeln üben, schreiben mit dem Griffel auf Schiefertafeln und Schönschreiben mit alter Schrift mit Federhalter und Tintenfass. Das dürft ihr nicht verpassen!

Öffentliche Familienführung am 25. August, um 15 Uhr. Kosten: 2 Euro.

Foto: Museumsmaus Bertha, Copyright Industriemuseum Elmshorn

Zum Museum:

Industriemuseum Elmshorn

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!