Pomarium Anglicum, Sörup

Ein wenig versteckt hinter den regionaltypischen Knicks im nordöstlichsten Zipfel Deutschlands, befindet sich die Gartenanlage mit mehr als 700 verschiedenen alten Obstsorten, die zum Teil vom Aussterben bedroht sind.
Die Kultur des Apfels, seine Verbreitung von China über die Seidenstraße bis nach Europa durch Klöster und Herrschaftshäuser werden in Themengärten, Laubengängen und Gartenstuben dargestellt. Ein Rundweg mit Erklärungen führt durch das reizvolle Gelände. Veranstaltungen und Kurse sind auf der Website zu finden. An einem Obstbuffet können sich Besucher von der Geschmacksvielfalt der alten Sorten überzeugen.

Foto: Pomarium Anglicum

Adresse

Pomarium Anglicum
Winderattfeld
24966 Sörup

Öffnungszeiten

August bis Mitte Oktober
Fr-So 11-17 Uhr

Gruppen ab ca. 15 Personen werden gerne auch zu Extraterminen durch das Pomarium geführt.
Hunde müssen aus hygienischen Gründen außerhalb des Museums spazierengehen.

Kontakt

Tel. 04635/27 45

info@pomarium-anglicum.de
www.pomarium-anglicum.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!