Dithmarscher Landesmuseum, Meldorf

Hier wird Geschichte lebendig! In den denkmalgeschützten Museumsgebäuden kann man viel über die Regionalgeschichte vom Mittelalter bis in die heutige Zeit erfahren. Einzigartige Zeugnisse der Bauernrepublik Dithmarschen, eine umfangreiche Spielzeugsammlung sowie das abenteuerliche Leben des Arabienreisenden Carsten Niebuhr gilt es zu entdecken. Zudem laden vollständig eingerichtete Räume zu eigenen Erkundungen ein: Bahnhof, Schulklasse, Plumpsklo, Friseur, Arztpraxis, Operationssaal, Kino, Kneipe und vieles mehr. Alles im Zusammenhang – manches sogar begehbar. Und wer dann noch nicht genug hat, kann sich in den Museumsaußenstellen Dithmarscher Bauernhaus und Dusenddüwelswarf auf die Spuren bäuerlichen Landlebens oder einer waschechten Schlacht begeben.

Adresse

Dithmarscher Landesmuseum
Bütjestraße 2-4
25704 Meldorf

Öffnungszeiten

Di-Fr 11-16.30 Uhr
So 11-16.00 Uhr

Juli und Aug.
samstags 11-16 Uhr

Kontakt

Tel. 04832/60006-0


kontakt@museum-dithmarschen.de

www.museum-dithmarschen.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte

Termine und News

31.05.2018

Dieser Web-Workshop hat nichts mit dem World Wide Web zu tun …

Das Weben gehört zu den ältesten techniken der Herstellung von Textilien. Um einmal selbst auszuprobieren, wie das Weben funktioniert – und wie viel Spaß das macht –, können sich Kinder ab 8 Jahren zu einem Workshop im Dithmarscher Landesmuseum anmelden.
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!