Stadtmuseum Schleswig

Das Stadtmuseum Schleswig hat mit seiner neuen Kulturwerkstatt, seinem Teddy Bär Haus und seinen Ausstellungen zur Fotografie und Stadtgeschichte auch für Jugendliche viel zu bieten!  Im Hauptgebäude des ehemaligen Adelshofes ist die stadtgeschichtliche Sammlung untergebracht. Ihr findet hier aber vom 9. September bis zum 6. Oktober 2022 auch eine Sonderausstellung, die euch interessieren könnte: TRAUERTATTOO – UNSERE HAUT ALS GEFÜHLSLANDSCHAFT. Hier werden Bilder von Menschen gezeigt, die sich in der Trauer tätowieren ließen. Sogar Menschen, die vorher Tattoos ablehnend gegenüberstanden. Ihr erfahrt, warum sie ihre Meinung geändert haben. Oder vielleicht möchtet ihr lieber gemeinsam mit Freunden oder Familie auf einer historischen Krimitour den Spuren eines Mannes durch das Schleswig des späten 19. Jahrhunderts folgen. Ihr lernt bei dieser Stadtrallye (Dauer ca. 3 Stunden) Schleswig von einer ganz besonderen Seite kennen. Nähere Infos dazu gibt es auf der Internetseite des Museums. Vielleicht interessiert ihr euch für Klimaschutz und die Fridays for Future Bewegung? In der Sonderausstellung UNICEF-FOTO DES JAHRES 2021, die am 23. September 2022 beginnt, stehen die schwierigen Lebensverhältnisse von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. Und diese hängen teilweise mit der Klimakrise zusammen. Das Siegerbild eines indischen Fotografen zeigt ein mutiges Mädchen vor dem zerstörten Teeausschank ihrer Familie. Ein verheerender Zyklon war über den Ausschank hinweggefegt.

Adresse

Stadtmuseum Schleswig
Friedrichstraße 9-11
24837 Schleswig

Öffnungszeiten

Di - So: 10 - 17 Uhr
Montags nur an Feiertagen geöffnet.
Am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. Januar geschlossen.

Kontakt

Tel.: 04621/9368-20

stadtmuseum@schleswig.de
www.stadtmuseum-schleswig.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!