Astronomie für alle

Eine Mitmachausstellung für Groß und Klein, konzipiert vom Haus der Astronomie Heidelberg, gezeigt in Kooperation mit der vhs-Sternwarte Neumünster:

Das Weltall fasziniert viele Menschen. Die meisten von uns kennen Sterne vom Blick in den Nachthimmel – aber was sind Sterne eigentlich, und wie können wir sie genauer beobachten? Was hat es mit den Planeten auf sich? Gibt es auch Planeten, die um andere Sterne kreisen als unsere Sonne? Wo ist der Platz unseres Heimatplaneten im Sonnensystem und in unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße? Um Fragen wie diese geht es in der Ausstellung ASTRONOMIE FÜR ALLE. Dabei wird Astronomie durch interaktive Exponate erfahrbar: Besucher_innen können einen echten Meteoriten anfassen, Mondphasen sortieren, anhand von Modellen die relativen Größen von Sternen und die dreidimensionale Struktur eines Sternbilds erfahren und vieles mehr.

Zeitraum der Ausstellung: 1. April bis 9. Oktober 2022
Geöffnet Di bis Fr 9 -17 Uhr sowie Sa und So 10-17 Uhr

Besondere Aktionen:
Rallye mit Gewinnspiel durch die Ausstellung

Familienführungen mit Himmelsbeobachtungen:
Samstag, 8. Oktober 2022, 19 bis 21 Uhr

Kosten: Erwachsene 4 Euro, Kinder ab 7 Jahren 2 Euro; Anmeldung: 04321 - 559 58 0 oder unter buchung@tuch-und-technik.de

Foto: M. Pössel

Zum Museum:

Museum Tuch + Technik, Neumünster

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!