Das kann deine MuseumsCard

Das kann deine MuseumsCard
Hast du schon einmal eine gruselige Moorleiche und wilde Tiere aus der Eiszeit ganz nah gesehen? Oder möchtest du einmal ein Wikinger sein? Mit der MuseumsCard hast du freien Eintritt ins Abenteuer.

mehr »
25.07.2018 bis 27.07.2018

Der M+E-InfoTruck kommt nach Neumünster

Satte 32 Tonnen schwer, über sechs Meter hoch und 18 Meter lang: Der InfoTruck informiert vom 25. bis 27. Juli vor dem Museum Tuch + Technik auf dem Kleinflecken im Rahmen der Kinder-Technik-Akademie erlebnisorientiert über die Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder in der Metall- und Elektroindustrie. An anschaulichen Experimentierstationen erleben Jugendliche die Faszination Technik – praxisnah und intuitiv.

mehr »

Zweites Europäisches Treffen seit 5.000 Jahren

Während des Live-Experiments Leben in der Steinzeit leben eine Woche lang Steinzeit-Experten in der Siedlung der steinzeitlichen Jäger unter den Bedingungen der Alt-, Mittel- und Jungsteinzeit. Während der Öffnungszeiten könnt ihr das hautnah miterleben!

mehr »

Dieser Web-Workshop hat nichts mit dem World Wide Web zu tun …

Das Weben gehört zu den ältesten techniken der Herstellung von Textilien. Um einmal selbst auszuprobieren, wie das Weben funktioniert – und wie viel Spaß das macht –, können sich Kinder ab 8 Jahren zu einem Workshop im Dithmarscher Landesmuseum anmelden.

mehr »

Achterbahn der Gefühle für die ganze Familie

Süßer Duft von klebriger Zuckerwatte und gebrannten Mandeln, bunte Lichter, rasende Fahrgeschäfte – der Jahrmarkt bringt Jung und Alt zusammen und verbindet Emotionen, die alle Sinne ansprechen. Werft einen Blick hinter die Kulissen der Lebens- und Arbeitswelten der Schaustellenden und findet heraus, was die Industrialisierung und der Bau der Eisenbahn in Elmshorn mit dem Vergnügungsmarkt gemeinsam haben. Bis zum 12. August 2018 zeigt die Sonderausstellung Faszination Jahrmarkt neben historischen Objekten aus der umfangreichen Sammlung des Schaustellers Rico Rasch auch Arbeiten aus verschiedenen Jahrzehnten von Elmshorner Fotografen. Die Kosten für Erwachsene betragen 6, für Kinder 2 Euro. Öffentliche Führungen finden jeden letzten Sonntag im Monat statt – am 29. Juli 2018, um 15 Uhr zudem eine öffentliche Führung speziell für Familien.

mehr »

Sommermarkt im Steinzeitdorf

18. Albersdorfer Steinzeitmeile: ein toller Aktionstag für Jung und Alt im Steinzeitdorf zum 20-Jahres-Jubiläum des Fördervereins AÖZA e. V. mit Vorführ- und Mitmachaktionen und kulinarischen Angeboten aus der Region.

mehr »

Die spannende Welt der Wikinger!

In Haithabu gibt es allerhand zu entdecken, mitzumachen und zu lernen. Der Spaß kommt dabei auf gar keinen Fall zu kurz:

mehr »

Und noch 'ne Runde!

Bunte Karussells, leckere Süßigkeiten und spannende Fahrgeschäfte – im Sommerferienprogramm Rund um den Rummel II am 25. Juli 2018 von 14 bis 17 Uhr im Industriemuseum Elmshorn könnt ihr in die Welt des Jahrmarkts eintauchen. In der Sonderausstellung Faszination Jahrmarkt erfahrt ihr, wie Kinder auf dem Rummel leben und zur Schule gehen, und ihr schaut euch an, wie Karussells vor 100 Jahren aussahen. Im Anschluss warten viele lustige Spiele und Aktionen rund um das Volksfest auf euch!

mehr »

Es geht heiß her

Wo früher einmal die Howaldtswerft ansässig war, befindet sich heute das Industriemuseum. Am Sonntag, den 23. Juli 2018, lädt die Metallgießerei um 14 Uhr und um 16 Uhr zum Erlebnistag für die ganze Familie ein. Bekommt einen Einblick in die Entstehung der Werft und die Arbeitsabläufe in der Gießerei – und seht live, wie man eine Sandform herstellt! Highlight ist das spannende Schaugießen, wobei flüssiges Metall in die Form gefüllt wird. Im Anschluss könnt ihr euch eure eigenen Tierkreiszeichen oder andere Kleinteile gießen.

mehr »

Der Geschichte auf der Spur

Beim Gang durch das Schloss vor Husum kommen Fragen auf: Wie sind die Frauen mit ihren üppigen Kleidern auf die Toilette gegangen, wenn es doch gar kein Badezimmer gab? Wieso wurde nicht im Liegen geschlafen? Und wessen in einem Ölgemälde festgehaltene Augen verfolgen die Besucher auf Schritt und Tritt bei ihrem Gang durch die Räumlichkeiten des Schlosses? Antworten auf diese und andere Fragen erfahrt ihr am Freitag, den 20. Juli 2018, Mittwoch, den 1. August 2018, und Freitag, den 10. August 2018, von 11 bis 13 Uhr im Schloss vor Husum.

mehr »

Spurensuche und fette Beute

In Haithabu könnt ihr eintauchen in die faszinierende Welt der Wikinger:

mehr »

Von Helden und Selfies – und was schreibt eigentlich Willy?

Das Willy-Brandt-Haus hat auch für die diesjährigen Sommerferien ein buntes Programm zusammengestellt:

mehr »

Werde zum Forscher

Jeden ersten Samstag im Monat veranstaltet das Stadtmuseum Wedel ein Kinderlabr im Möller-Technicon. Von 14 bis 18 Uhr können die Besucher ab 8 Jahren naturwissenschaftlich forschen und technisch experimentieren. Ob beim Bau eines programmierbaren LEGO®-Roboters oder dem Experimentieren mit einer Lampe, die durch Händeklatschen ein- und ausgeschaltet wird – Spaß ist garantiert! Der Eintritt kostet 25 Euro und enthält einen Pausensnack sowie das Material, das im Anschluss mit nach Hause genommen werden darf.

mehr »

Zeit für Kultur – auch für Eltern und Großeltern

Von der MuseumsCard profitieren nicht nur die Kinder und Jugendlichen, sondern auch die ganz Großen: Das vielfältige Angebot lädt Eltern und Großeltern ein, Zeit mit ihren Kindern und Enkelkindern zu verbringen, es macht Kultur spielend zu einem Erlebnis für die gesamte Familie – und das ohne Verbindung mit großen Kosten. Weitere Museen und Sonderausstellungen, die auch den Erwachsenen einen Hochgenuss versprechen, findet man unter www.digicult-verbund.de sowie www.museumsverband-shhh.de.

mehr »

Tolle Ausflugstipps für Süddänemark

Es gibt noch weitere interessante Museen in Süddänemark in den Regionen Tønder, Sønderborg und Aabenraa, die Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre gratis besuchen können:

mehr »
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!