Computermuseum der Fachhochschule Kiel

Ein Leben ohne Computer? Undenkbar! Sich die Freizeit mit Computerspielen vertreiben oder mal schnell etwas "googeln", das gehört bestimmt auch zu deinem Alltag. Heute passt ein Notebook in eine Handtasche, doch vor noch nicht einmal 55 Jahren waren die ersten Computer riesige Maschinen, haben über eine Tonne gewogen und hießen Großrechenanlagen. Im Computermuseum der Fachhochschule Kiel kannst du diese bahnbrechende Entwicklung durchwandern. Es beginnt mit den Anfängen: eine mechanische Rechenmaschine aus dem Jahr 1623! 17 interaktive Medienstationen und ein 3D Film zeigen dir, wie alles angefangen hat und was heute alles in einem Computer steckt. An drei Emulatorstationen kannst du ausprobieren, wie sich die ersten Computerspiele angefühlt haben.

Adresse

Computermuseum der Fachhochschule Kiel
Eichenbergskamp 8
24149 Kiel

Öffnungszeiten

Ganzjährig
Sa-So 14-17 Uhr

Kontakt

Di, Do, Fr 9-11 Uhr und Di 15-17 Uhr unter Tel. 0431/ 210-1741

service@computermuseum-kiel.de
www.computermuseum-kiel.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!