Bismarck-Museum, Friedrichsruh

In diesem Museum können rund 350 originale Objekte bestaunt werden, die aus dem Leben des ersten Reichskanzlers Otto von Bismarck erzählen. Zu sehen sind unter anderem sein Fürsten-Diplom, das berühmte Gemälde Die Proklamierung des deutschen Kaiserreiches (18. Januar 1871), zwei Pistolen, mit denen Attentate auf ihn verübt wurden, und sein mit originalem Mobiliar nachgestelltes Arbeitszimmer. Vermittelt wird ein spannender Blick auf das Leben des deutsch-preußischen Staatsmannes und den Mythos, der ihn in seinen letzten Lebensjahren umgab. Die Otto-von-Bismarck-Stiftung betreut das Bismarck-Museum als Leihgabe und zeigt im benachbarten Historischen Bahnhof die Dauerausstellung Otto von Bismarck und seine Zeit.

Adresse

Bismarck-Museum
Am Museum 2
21521 Friedrichsruh

Öffnungszeiten

April-September
Di-So 10-18 Uhr

Oktober-März
Di-So 10-16 Uhr

Kontakt

04104/963 93 44

info@bismarck-stiftung.de
www.bismarck-stiftung.de

vorheriges Museum nächstes Museum

Karte

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du alles zum Datenschutz auf unseren Seiten
OK!